Willkommen auf unserer aktuellen Webseite im Jahr 2021

3. Aussendung 2021


Società Dante Alighieri
Gesellschaft
Spittal/Drau – Millstätter See

 


Spittal, 06. Juli 2021


 

Wertes Mitglied !

Mit dem dritten Rundschreiben des Jahres 2021 übermitteln wir Ihnen das Programm für Juli und August – vorausgesetzt, dass wir uns weiterhin der langsam wiedererlangten „Pandemiefreiheit“ erfreuen können und der positive Strom der Gegenwart nicht in einer schlimmen „Delta-Variante“ mündet.
Zwei Konzerte in Millstatt - klassischen Inhalts und mit starkem Italienbezug - die wir wieder mit den Millstätter Musikwochen gemeinsam veranstalten, sind neben zwei Tagesfahrten nach Illegio zur bemerkenswerten Ausstellung „Wandlungen“, einer weiteren Besichtigung der China-Sammlung im Schloss Ortenburg und einem Kulturspaziergang auf den Spuren der „ Mille Statuae“ in Millstatt die sechs Programmpunkte bis Ende August. Ab September beginnen die Italienischkurse wieder und es gibt auch hochqualifizierte und spannende Vorträge, die zum Teil das nachholen, was in den letzten Monaten pandemiebedingt entfallen ist. Somit sind wir zuversichtlich, dass der begonnene Sommer ein freudvoller und kulturreicher wird! 

Programmübersicht: 

1. „Glanzvolle Festivalatmosphäre“, Stiftskirche Millstatt, Do., 29.07., 19.30!
2. Tagesfahrt „Illegio u. Spilimbergo“, Fr., 30.07., Abfahrt 08.00 Uhr
3. „China-Sammlung im Schloss Ortenburg“, Mi., 11.08., 16.30 Uhr
4. Konzert „Österreich auf Italienisch“, Stiftskirche Millstatt, Fr., 20.08., 19.30!
5. “Was blieb von Mille Statuae” Kulturspaziergang Millstatt, Di., 24.08., 18.00
6. Tagesfahrt „Illegio u. weiteres Kulturprogramm“, Do., 26.08., Abfahrt 08.00
7. Hinweise und Vorschau
___________________________________________________________________________________________________

 

1. Donnerstag, 29. Juli 2021, Stiftskirche Millstatt, Beginn 19.30 Uhr 

Konzert des Kammermusikensembles der Wiener Philharmoniker
„Glanzvolle Festivalatmosphäre“ 

An diesem Abend werden uns die Protagonisten, geleitet vom Primgeiger der Wiener Philharmoniker, Daniel Froschauer, und die bekannte Sopranistin, Lydia Rathkolb, einen besonders schönen Konzertabend mit Werken von Gioachino Rossini, Wolfgang Amadeus Mozart und Antonin Dvorák bereiten. Ein Konzert, das man sich nicht entgehen lassen sollte! 

Lydia Rathkolb

 

Daniel Froschauer


Kartenpreis: Kategorie A: 35 Euro (inkl. 1 Glas Prosecco in der Pause).
Anmeldung möglichst umgehend mittels Abschnitts, bis spätestens 16. Juli 2021. 

Seite  2

2. Freitag, 30. Juli 2021, Abf. Parkplatz Stadion/alte Goldeckseilbahn, 8.00 Uhr  

Tagesfahrt
„Illegio und Spilimbergo“ 

 

Programm (kleine Änderungen vorbehalten!):

 

08.00 Uhr:  Abfahrt und über die Autobahn bis Carnia.
10.00 Uhr:  Tolmezzo: Kaffeepause und kleiner
                  Rundgang.
10.45 Uhr:  Weiterfahrt nach Illegio, Alpendorf, das
                  Ortsteil der Großgemeinde Tolmezzo ist.
11.00 Uhr:  Besuch der Ausstellung „CAMBIARE -
                  Wandlungen“ – mit 30 Gemälden aus den
                  bekanntesten Museen und Galerien Europas.
13.00 Uhr:  Mittagessen mit Getränken in einem guten
                  Lokal in Illegio.


15.30 Uhr:  Weiterfahrt nach Spilimbergo und Besichtigung der Kleinstadt.
18.30 Uhr:  Teilnahme an der Abschlussveranstaltung der Scuola di Mosaico, bei der
                  die besten Werke des letzten Arbeitsjahres ausgestellt sind. Die Schule
                  war trotz gewisser Einschränkungen im letzten Jahr nahezu in
                  Vollbetrieb.
20.00 Uhr:  Kleines Abendbuffet auf Einladung der Schule und Antritt der Rückreise.
22.00 Uhr:  Ankunft in Spittal. 

Fahrtkostenbeitrag: € 80,- (inkl. Busfahrt, Eintritte, Führungen, Mittagessen mit Getränken), Anmeldung bitte bis 16. Juli 2021 mittels Abschnitts!

3. Mittwoch, 11. August 2021, Schloss Ortenburg, Beginn um 16.30 Uhr

„China- Ausstellung im Schloss Ortenburg“
in Unterhaus bei Baldramsdorf 

Sehr groß war bisher das Interesse unserer Mitglieder an der China-Sammlung von Univ.- Prof. Dr. Günther Winkler im Schloss Ortenburg („Paternschloss“). Da nicht alle Dante-Mitglieder bisher die Möglichkeit wahrnehmen konnten, diese Ausstellung fernöstlicher Kunst mit ihren über zweitausend Exponaten zu besuchen, dürfen wir Ihnen auch für den heurigen Sommer 2021 einen Sondertermin vorschlagen. Vor allem auch deswegen, weil viele Mitglieder die Ausstellung ein zweites Mal besuchen wollen oder trotz Anmeldung ganz einfach vergessen haben zu kommen. Bekanntlich ist diese nur mit Führung in kleinen Gruppen (max. 20 Personen) zu besichtigen. Keine Maskenpflicht mehr!
Anmeldung mittels Abschnitts bis 31. Juli 2021. Wenn Sie nach Ihrer Anmeldung von uns nichts mehr hören, ist Ihre Reservierung aufrecht (Termin bitte vormerken und verlässlich wahrnehmen) und Sie finden sich kurz vor 16.30 Uhr an der Kassa des Handwerksmuseums im Schloss Ortenburg (in Unterhaus bei Baldramsdorf) ein.Der Eintritt (inkl. Führung) beträgt 8 € pro Person und ist dort zu entrichten. 

 

 

4. Freitag, 20. August 2021, Stiftskirche Millstatt, Beginn 19.30 Uhr
Konzert der Wiener Kammersymphonie
„Österreich auf Italienisch“ 
Das Quintett Wiener Kammersymphonie, das 2006 gegründet wurde und mit einer Reihe von Mozart-Konzerten in Spanien in die internationale Klassikszene eintrat,  

Seite  3

 

spricht ein breites Repertoire an, das von Klassikern des 19. Jahrhunderts bis zu zeitgenössischen Kompositionen reicht und häufig Werke einiger ungerechtfertigt vergessener oder selten gespielter Komponisten interpretiert.
Die zur Aufführung gelangenden Werke sind:
Gioachino Rossini: L'Italiana in Algeri, Ouverture, Johannes Brahms: Liebeslieder Walzer op. 52, Gioachino Rossini: La serenata, Giuseppe Martucci: Momento musicale e minuetto, Erich Wolfgang Korngold: Märchenbilder. 

Kartenpreis: Kategorie A: 35 Euro (inkl. 1 Glas Prosecco in der Pause).
Anmeldung mittels Abschnitts bis spätestens 30. Juli 2021. 

Wiener Kammersymphonie

 

5. Dienstag, 24. August 2021, Rathaus Millstatt, Beginn 18.00 Uhr 

 „Was blieb von den Mille Statuae?“
Kulturspaziergang durch Millstatt mit
Gert Thalhammer 

In den Jahren 1992 bis 2014 war die Dante Alighieri Spittal-Millstättersee im Sommer als Kulturträger in Millstatt unterwegs. Mit Unterstützung von Gemeinde und Fremdenverkehrswirtschaft/Hotellerie konnten in den Sommermonaten dieser Jahre Künstler aus dem Alpen-Adria Raum in Millstatt arbeiten und ihre Werke ausstellen. An diesem Abend wird Ihnen die Geschichte der Mille Statuae vom Initiator dieser Aktion erzählt und mit Episoden unterlegt.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 10. August 2021 mittels Abschnitts. 
    

6. Donnerstag, 26. August, Abf. Parkplatz Stadion/alte Goldeckseilbahn, 8.00 h 

Tagesfahrt
„Illegio und Kultur in Carnia“

 

Programm (kleine Änderungen vorbehalten):
08.00 Uhr:  Abfahrt und über die Autobahn bis Carnia.
10.00 Uhr:  Tolmezzo: Kaffeepause und Besuch der
                  Stadt mit kurzem Rundgang.
10.45 Uhr:  Weiterfahrt nach Illegio, Alpendorf, das                          Ortsteil der Großgemeinde Tolmezzo ist.

 


11.00 Uhr:  Besuch der Ausstellung „CAMBIARE - Wandlungen“ – mit 30 Gemälden                    aus den bekanntesten Museen und Galerien Europas.
13.00 Uhr:  Mittagessen mit Getränken in einem guten Lokal in Illegio.


 

Seite  4

15.30 Uhr:  Weiterfahrt in den Raum Tolmezzo und Besuch eines Museums oder                          einer weiteren Ausstellung. Mehrere Adressen angefragt.
18.00 Uhr:  Antritt der Rückfahrt nach Spittal.
ca. 20.00 Uhr: Ankunft in Spittal. 

 

Fahrtkostenbeitrag: € 80,- (inkl. Busfahrt, Eintritte, Führungen, Mittagessen mit Getränken), Anmeldung bitte bis 31. Juli 2021 mittels Abschnitts!

7. Hinweise und Vorschau:   

1.   Für die persönliche Abgabe der Anmeldungen wird in Zukunft weiterhin ein
      Briefkasten mit der Aufschrift „Dante“ rechts außerhalb des – mittlerweile 
      ständig versperrten – Eingangsportals (Neuer Platz 1) angebracht sein. Bei
      Möglichkeit bitte diesen verwenden.
2.   Unser Büro bleibt vorläufig geschlossen. Telefonisch sind wir ständig erreichbar
      unter: Tel.: 04762/42457 oder 4367. Homepage:
www.dante-spittal.at
3.   Wir danken allen Mitgliedern ganz herzlich, die den Mitgliedsbeitrag 2021 bereits
      entrichtet haben und für die Spenden!
4.   Das 14. Gitarrenfestival „La Guitarra esencial“ von MMag. Julia Malischnig, das
      wir als Sponsor und Partner mitunterstützen, geht heuer unter dem Titel „THE
      POWER OF MUSIC“ im Kongresshaus Millstatt vom  4. bis 8. August 2021 über
      die Bühne. Kartenbestellungen unter:
      www.laguitarraesencial.com und bei den Musikwochen Millstatt.
5.   Hingewiesen sei nochmals auf die großartige Ausstellung „ PICASSO in Gmünd –
      Litho
grafien, Radierungen und Linolschnitte“ in der Stadtturmgalerie Gmünd, die
      vom 
1. Mai – 26. September täglich von 10 - 13 Uhr und 14 – 18 Uhr geöffnet
      ist. Näheres dazu unter: www.kuenstlerstadt-gmuend.at
6.   Hinweisen dürfen wir schon jetzt auf das Konzert des Acies Quartetts und Martin
      Rummel, Violoncello, das am Sonntag, 05. September 2021, in der Stiftskirche
      Millstatt Werke von Josef Haydn, Franz Schubert und unseres Mitglieds Gerhard
      Habl (Wien) zu Gehör bringen wird.

Bis zur nächsten Aussendung Ende August/Anfang September wünscht Ihnen einen schönen Kultursommer und grüßt Sie im Namen des Vorstandes

Gert Thalhammer